Deutsch English

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht:

Ab 13.Juni 2014 treten neue gesetzliche Richtlinien in Kraft, Sie haben ab diesen Tag 14 Tage Widerrufsrecht, daher müssen wir den Shop an diese Erfordernisse anpassen. Falls in dieser Zeit irgendwelche Unstimmigkeiten entstehen, ersuchen wir Sie, uns persönlich zu kontaktieren um eine mögliche Problematik aus der Welt zu schaffen.

 

 

 

Digitale Güter sind per Gesetz vom Widerruf ausgeschlossen (Unmöglichkeit der Rückgabe von digitalen Gütern).

Der Webseitenbetreiber gewährt aber seinen Kunden deshalb in Ausnahmefällen, aus Kulanz, eine 10 Tage Geld - zurück - Garantie.
Der Widerruf / Geld-zurück-Garantie - Antrag ist ausschließlich an die oben genannte E-Mail zu senden. Die Geld - zurück - Garantie kann nur in Anspruch genommen werden, wenn der Kaufpreis nicht zurückgebucht wurde. Wurde der Kaufpreis zurückgebucht, verfällt der Anspruch auf die Geld-zurück-Garantie.

 

Der Besteller kann seine Vertragserklärung innerhalb von 7 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, eMail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt am Tage nach Erhalt dieser Ihnen noch zu übermittelnden Belehrung in Textform und der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder des Kaufgegenstandes. Der Widerruf ist zu richten an:

CONSOLUSA e.U.
Franz Schuh
Erdbeergasse 3
A-7203 Wiesen
eMail: service@consolusa.net

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren,
- die nach Kundenspezifikation angefertigt werden,
- eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
- die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.
Das Widerrufsrecht besteht ebenfalls nicht bei Verträgen zur Lieferung
- von Audio- oder Videoaufzeichnungen
- von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
- von Produktionen, Software, E-Books die durch direkten download bezogen worden sind.
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung telefonisch abgegeben haben.



Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangene Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist oder soweit die Verschlechterung auf bestimmungsgemäßer Ingebrauchnahme der Sache beruht. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Rücksendekosten zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.
Ende der Widerrufsbelehrung.

 

Zurück

deltapic.de und welchen-webhoster.info

Parse Time: 0.109s